Home News Winter Kids Skicamp 2017

Tolles Wochenende beim Kids-Skicamp

Der Skiclub Jochenstein veranstaltete zum Ersten mal ein dreitägiges Skicamp für Kinder im Skigebiet Hochficht.

Am vergangenen Wochenende führte der Skiclub Jochenstein für Kinder im Alter von 8 bis 15 Jahren ein Skicamp durch. Die Anreise zur Jugendherberge in Holzschlag nähe des Zwieselliftes am Hochficht erfolgte am Freitag. Hier fanden die 25 Kinder eine tolle Unterkunft vor und fühlten sich hier sofort wohl. Die Skipiste war zudem in wenigen Minuten zu Fuß bzw. auf Ski von der Unterkunft aus zu erreichen. GruppenbildMorgens vor dem Frühstück  wurde ein kurzes Aufwach- und Aufwärmprogramm in der Turnhalle des Ereignis-Hauses durchgeführt.  In kleinen Gruppen von fünf  Kindern, die je nach Könnerstufe eingeteilt wurden, stürmte der Skinachwuchs mit ihren Skilehrern am Samstag die Pisten. Bei Kaiserwetter im Böhmerwald und besten Pistenbedingungen wurde der Skitag bis zur letzten Liftfahrt ausgenutzt.  Am Abend wurden die Beine bei der Kinderdisco gelockert, waren jedoch schon vom zurückliegenden Skitag mit schweren Firnschnee am Nachmittag sehr müde.

Am Sonntag ging es mit voller Freude wieder ins Skigebiet, der Fun-Slope Park mit Buckel, Steilkurven und Tunnel stand hier immer ganz oben auf der Wunschliste. Dank des zweitägigen Skikurses stellte eine schwarze Piste für die jungen Skifahrer keine Probleme mehr dar.

Die Skilehrer Anja Bischof, Martina Obermüller, Katharina Schurm, Kathrin Pilsl, Matthias Baierl, Michael Stoiber und Thomas Wohlstreicher sorgten für einen rundum gelungenen Abschluss der Skisaison.

Bilder zum Skicamp findet hier...