Home News Winter Fortbildung 2012

Am 15/16. Dezember 2012 machten sich die Skilehrer  für zwei Tage zur Fortbildung auf den Weg zur Schmittenhöhe. Am Samstag regnete es bis knapp über die Mittelstation der Areitbahn, oben fiel nasser Schnee. Trotz des widrigen Wetters waren die Pistenverhältnisse für die knapp 20 Teilnehmer aber fast perfekt.

Am Sonntag hielt sich im Tal hartnäckige der Nebel, dafür herrschte oben fast strahlendblauer Himmel. Die Skilehrer arbeiteten dabei in den beiden an der eigenen Skitechnik und wurden geschult in den Grundlagen eines Skikurses. Wie immer kam das das rythmische Skifahren nicht zu kurz, zu sehen im Video.

Mehr Bilder ...

Bild Schmittenhöhe

 

 

 


 

 

Veranstaltungen

Kommentare