Home News Sommer

Julia Dehner, Klasse w Kinder 2, Platz 10
Alexandra Dehner, Klasse w Kinder 3, Platz 16
Johannes Holzhacker, Klasse Schüler 3, Platz 3
Hans Holzhacker, Klasse M 40, Platz 2

Holhacker Hans


Holzhacker Johannes 

Homepage: www.zweilaenderlauf.com/

Ergebnisse über die 80 km-Strecke: 
Kinateder Jörg: Gesamt Platz 15 / Altersklasse Hobby AK I Rank 3
Heindl Andreas: Gesamt Platz 56 / Altersklasse Hobby AK  Rang 11

Ergebnisliste: www.sport-timing.at 
Homepage: www.granitmarathon.at

Holzhacker, Hans,  Klasse  M45, 2. Platz, Zeit: 1:26:25.4!!!

Über 10000 Starter bewältigten am Sonntag in München die Marathondistanz. Mit dabei waren zwei begeisterte Läufer des SC Jochenstein. Wolfgang Obermüller spulte die 42,195 km in einer Zeit von  03:46.51 ab und kam in seiner Alterklasse auf Platz 350 (Gesamt 3727). Hans Holzhacker belegte in seiner Altersklasse den 513 Platz mit einer Zeit von 03:05.01 Std. (Gesamt 513).
Die Vorstandschaft gratuliert zu dieser super Leistung!

www.medienmarathon.de

Holzhacker Johannes: 4964 m / Rang 2 in seiner Altersklasse
Holzhacker Hans: 8377 / Rang 2 in seiner Altesklasse

Ergebnisse auf der Homepage der LG Passau

 

Teilnehmer: Robert Fenzl, Klaus Miedl, Peter Kropf mit Freundin und Falk Spinka.

Herrliche Ausblicke auf dem Naturfreunde-Steig bei tollem Spätsommerwetter. Bier auf der Hütte war ausgezeichnet und auch dringend nötig vor dem Abstieg über den Hernler-Steig. Trotz der isotonischen Getränke war der Muskelkater am Montag nicht wegzudiskutieren!

Ausblick auf den Traunsee

Für den, der jetzt Lust bekommen:

Steckbrief
Kurzweilige Klettersteigtour, die durch imposante Tiefblicke auf den Traunsee beeindruckt.

Anforderungen
Mittelschwerer Klettersteig, teilweise Gehgelände. Gipfelanstieg und Abstieg unschwierige Wanderung. Gasthaus Hoisn - 3,5h - Traunsteinhaus (1581m) über Naturfreundesteig - 15min - Gmundner Hütte (1661m) - 15min - Traunstein - 3h - Gasthaus Hoisn (Abstieg über Lainausteig)
Ausgangspunkt
Gasthaus Hoisn am Traunsee, 422m. Von Gmunden (Seebahnhof) entlang des östlichen Seeufers erreichbar.